Am 20. und 21.August ist großes Kino in der Schloss Apotheke

Mitte August finden Filmarbeiten in unserer Schloss Apotheke statt. Die Konzeption stammt von Max Grummel, er ist 27 Jahre alt und studiert Mediengestaltung an der Hochschule Offenburg.
Das Drehbuch wurde von der Hochschule zur Produktion freigegeben, d.h. die technischen Mittel (Kino Kamera, Leuchtmittel, Tonequipment etc.) sind von der Hochschule gestellt, um auf Kino Niveau produzieren zu können.
Inhaltlich geht es um Ballett, Doping und Rache. Zwei Szenen spielen in unserer Apotheke.
Wir möchten die jungen Leute bei Ihrer Arbeit unterstützen und danken allen Kunden, die durch Ihr Verständnis für kleine Wartezeiten, auch Ihren Beitrag geleistet haben.

‹ zurück zur Übersicht