Spenden an »Neunkircher in Not«

Aktuell unterstützt das Spendenprogramm der Kepler Apotheke die Initiative »Neunkircher in Not«. Seit Mitte Dezember 2013 werden die gespendeten Bonuspunkte unserer Kunden für dieses Projekt gesammelt.

 

 

Initiative »Neunkircher in Not«

Ein Spendenfonds für Hilfsbedürftige in Neunkirchen

Bei dem Spendenfonds handelt es sich um eine Initiative der Stadt Neunkirchen, um Bürgerinnen und Bürger in Einzelfällen Hilfe zukommen zu lassen. Viele Institutionen in Neunkirchen haben das Wohl ihrer Mitmenschen im Auge. Es sind manchmal kleine Dinge, die dringend benötigt werden und die aus laufender Leistung im Ausnahmefall nicht mehr zu bestreiten sind. Die Direkthilfe »Neunkircher in Not« hilft Einzelnen schnell und unbürokratisch.
Die Initiative »Neunkircher in Not« wurde 2010 ins Leben gerufen und wird über die Stadtverwaltung abgewickelt. Antragsteller sind soziale Verbände, Kindergärten und Schulen. »Mit dem Fonds Neunkircher in Not wird wertvolle Direkthilfe unbürokratisch geleistet. Der Bedarf ist ungebrochen«, bemerkte der Beigeordnete und Sozialdezernent Sören Meng. Die Abwicklung des Spendenfonds übernimmt das Amt für Soziale Dienste.

‹ zurück zur Übersicht